• +49 (0) 171 9 56 49 04

Europaverband Hochwasserschutz e.V.

Im EVH haben sich Firmen zusammen geschlossen, die Mobilen Technischen Hochwasserschutz entwickeln, herstellen, liefern, montieren oder instand halten. Jeder, der im Hochwasserschutz direkt oder indirekt beschäftigt ist, kann ebenfalls als ordentliches oder außerordentliches Mitglied im Verband aufgenommen werden. Die Mitgliedschaft anderer Hochwasserschutz-Verbände ist erwünscht, ebenso Verbände, die für die Verbesserung des Schutzes gegen Hochwasserereignisse eintreten.

Der EVH wird alles daran setzen, die marktwirtschaftliche Situation seiner Mitglieder zu verbessern. Er verlangt eigene Fach-Lose im Hochwasserschutz, sowie gesetzlich vorgeschriebene marktneutrale Ausschreibungen, damit sich jede Firma, die im Hochwasserschutz tätig ist, daran beteiligen kann. Wir verlangen produktneutrale Leistungsverzeichnisse. Zur Durchsetzung dieser Forderungen hat der EVH ein eigenes Regelwerk erstellt, nach dem in Zukunft durch Prüfungen einer neutralen Kommission Gütezeichen vergeben werden. Er hat auf seiner Homepage eine beispielhafte Funktional-Ausschreibung veröffentlicht, die die Basis für künftige LV ́s sein soll. Der EVHwird rechtlich gegen jeden Verstoß vorgehen, der den marktwirtschaftlichen Freiraum seiner Mitglieder einschränkt und sie damit schädigt!

Unsere Mitglieder

Bei unseren bisherigen Mitgliedern handelt es sich um namhafte Firmen aus Industrie und Wirtschaft. Hier finden Sie eine Übersicht aller Mitglieder des EVH e.V.

Unterstützen Sie uns!

Sie beschäftigen sich in Ihrem Unternehmen mit der Entwicklung, Herstellung, Lieferung oder Montage von Systemen des technischen Hochwasserschutzes, oder halten diese instand? Dann werden Sie Mitglied bei uns!

Unsere Satzung

Hier finden Sie unsere Satzung, diverse Beurteilungs- und Prüfkriterien und Informationen und Mitteilungen unseres Verbandes.